Die Jungfrau-Bahn fährt 9 Kilometer bis zum höchsten Bahnhof Europas am Jungfraujoch (3.454 m) das Berner Oberland und das Oberwallis in der Schweiz. Ihre Schließfächer für Skifahrer und Wanderer sind mit den intelligenten Schließfachsystemen von Metra ausgestattet. Die Jungfrau gehört zum Jungfrau-Aletsch-Gebiet, das 2001 zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Das intelligente Schließfachsystem Metra wird für zwei maßgeschneiderte intelligente Lösungen für Mietschließfächer an Jungfraubahnhöfen in der Schweiz verwendet. Die zweiteilige intelligente Schließfachlösung von Metra besteht aus intelligenten Skidepot-Schließfächern für Skifahrer, die eine Entriegelung an der Tür ermöglichen, und Mietschließfächern zur Selbstbedienung für Skifahrer und Bergwanderer.

Die intelligenten Skidepot-Schließfächer sind für Skifahrer gedacht, in denen sie ihre Skier, Helme und andere persönliche Ausrüstung problemlos aufbewahren können. Ein Skidepot-Schrank kann ein Skifahrer mit seinem gültigen Skipass aufschließen.

Die kleineren Selbstbedienungs-Mietschließfächer, ausgestattet mit dem Metra Touch Display 10, sind für Bergwanderer, Touristen und Skifahrer gedacht, um ihre Rucksäcke und andere kleinere Gegenstände einfach und sicher aufzubewahren. Auf ein Schließfach kann mit einem bereitgestellten PIN-Code oder mit der Kreditkarte zugegriffen werden, mit der das Schließfach gemietet wurde.

Die intelligente Schließfachverwaltungssoftware von Metra ermöglicht Fern- und Echtzeitinformationen zur Schließfachnutzung sowie eine sofortige Schließfach- und Schließfachschlossverwaltung.

Die beiden Metra-Smart-Schließfachinstallationen am Bahnhof Jungfraujoch gehören wahrscheinlich zu den höchsten oder könnten sogar die höchsten Smart-Schließfachinstallationen der Welt sein.

 

View Synonyms and Definitions
rental ski lockers